FAQ

Die ganze Schöpfung schreit nach IHM.
Mögen unsere Schreie Form erhalten, damit er durch uns Frieden bringe.

״

Gebet – eine Liebesbeziehung

Wir kennen diese Sehnsucht nach dem gewissen Etwas. Das Suchen nach tiefen Frieden. Und dieses gewisse Etwas ist die Gegenwart Gottes. Gebet ist keine Pflicht. Gebet ist die Sehnsucht nach Begegnung mit dem Allerhöchsten. Gebet ist das grosse Privileg, unserem Schöpfer etwas näher kommen zu dürfen.

 

Gebet ist das Pflegen der wertvollsten Beziehung.

 

Und wer betet, wird immer und immer wieder auf wunderbare Weise überrascht werden.

Die Ur-Sehnsucht

Beten ist mit Gott sprechen, aber auch nach seiner Stimme horchen. Gebet ist die Ausrichtung nach Ewigkeit. Gebet ist Nachhaltigkeit bis in alle Ewigkeit.

 

Der Ursprung der Menschheit liegt in der Gemeinschaft mit Gott. Die ganze Schöpfung schreit nach seiner Gegenwart.

 

So lasst uns Ihn suchen, denn er sagte einmal, "wer da bittet, der empfängt; wer da suchet, der findet; und wer da anklopft, dem wird aufgetan."

Fragen und Tipps zum Gebet

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Twitter Icon